„Not und Gebot – Grundrechte in Quarantäne“ von Heribert Prantl

gelesen von Heribert Prantl

Technik: Astrid Kohrs und Martin Freitag

Regie: Dana Golombek von Senden

Wir sind glücklich und stolz, eines der wichtigsten Bücher dieses Jahres als Hörbuch produziert zu haben! Ab heute bei uns im Shop erhältlich.

Aus dem Buch:

«Bleiben Sie gesund!», lautet derzeit die beliebteste Gruß- formel. Zur Gesundheit des Gemeinwesens gehört eine funktionierende Demokratie. «Bleib demokratisch!» wäre also auch kein schlechter Gruß.

Naturwissenschaftler haben andere Vorstellungen von dem, was systemrelevant ist, als Sozial- und Wirtschaftswissenschaftler, als Psychologen, als Experten aus Kultur, Kunst und Religion. Es geht um einen ganzheitlichen Blick auf die Gesellschaft.

In einem Land mit einer bis- lang ausgeprägten Streitkultur verschwinden Kritik und Protest. Wo ist das kritische Potential der Gesellschaft? Eine Diskussion über Alternativen zur Aussetzung der Grundrechte hat praktisch nicht stattgefunden.

Der Autor

Heribert Prantl  ist ein deutscher Autor, Journalist und Jurist. Er war von 1995 bis 2017 Leiter des Ressorts Innenpolitik und von 2018 bis 2019 Leiter des Ressorts Meinung der Süddeutschen Zeitung in München. Von 2011 bis 2019 war er Mitglied der Chefredaktion. Er ist Autor zahlreicher Bücher.

MartinaBleuler

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.