Der neue atemberaubende Thriller von Bill Clinton und James Patterson 

Ab sofort bei uns erhältlich!

Packend und mitreißend gelesen von Frank Arnold

Tonmeister: Martin Freitag

Regie: Martin Freitag und Dana Golombek von Senden

Die Familie des Ex-Präsidenten und Navy SEAL Matthew Keating steht auf der Todesliste eines der weltweit gefährlichsten Terroristen. Nachdem eine gescheiterte Militäraktion in Libyen ihn seine zweite Amtszeit gekostet hat, lebt er nun mit seiner Frau und der gemeinsamen Tochter im ländlichen New Hampshire. Alles, was er will, ist, mit seiner Familie ein ruhiges, anonymes Leben zu führen. Als seine Tochter entführt wird, helfen ihm jedoch nicht seine politischen Verbindungen oder die Macht, die er als Präsident hatte, seine Familie zu schützen, sondern sein hartes SEAL-Training. Kann er seine Tochter vor den Terroristen in Sicherheit bringen, bevor es zu spät ist? 

Pressestimmen für The President is Missing: 

„Patterson weiß, wie man literarisch Spannung erzeugt, Clinton hat exklusives Wissen über die Abläufe im Weißen Haus und einen einmaligen Einblick in die Seele eines Präsidenten.“ 

Der Spiegel 

„Ein großer Roman.“ 

New York Times 

„The President Is Missing hat alle Zutaten für einen politischen Thriller erster Güteklasse.“ 

dpa 

„Bill Clintons Politthriller-Debüt ist patriotisch, staatstragend.“ 

Deutschlandfunk Kultur 

„Unterhaltsam, spannend und sehr präsidential.“ 

ZDF 

„Tadelloser Plot, präziser Stil.“ 

Sunday Times

Bill Clinton, geboren 1946 in Hope, Arkansas, wurde mit nur 32 Jahren zum ersten Mal Gouverneur seines Heimatstaates (1979-1981) – ein Amt, das er von 1983 bis 1992 erneut innehatte. Von 1993 bis 2001 regierte er als 42. Präsident der Vereinigten Staaten im Weißen Haus. Der Träger des Aachener Karlspreises ist verheiratet mit Hillary Rodham Clinton, der im Jahr 2000 als Rrepräsentantin des Staates New York der Sprung in den Senat gelang.

James Patterson, Jahrgang 1949, war Chef einer großen New Yorker Werbeagentur. Er ist Autor mehrerer äußerst erfolgreicher Psychothriller. Seine Romane wurden bisher in 27 Sprachen übersetzt . Für sein Erstlingswerk erhielt James Patterson den begehrten Edgar Allan Poe Award. Der Alex-Cross-Roman “…denn zum Küssen sind sie da” wurde mit Morgan Freeman in der Hauptrolle verfilmt. Heute lebt er mit seiner Familie in New York und Florida.

MartinaBleuler

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.