Perfekt war gestern …

Mia hat das perfekte Haus in Berlin Dahlem, den perfekten Mann und überhaupt das perfekte Leben. Bis sie eines Tages ihren Göttergatten beim Fremdgehen erwischt. Plötzlich findet sie sich in einer WG mit dem exzentrischen Künstler Fritz und seinen zwei Katzen wieder. Mia verabschiedet sich ein für alle Mal von den allmorgendlichen Smoothies und dem strengen Sportprogramm. Denn sie erkennt: Glücklich sein geht anders …

Dauer: 9h 38 min

Bibo Loebnau

www.bibo-loebnau.de

mehr von Bibo Loebnau:

GUT IN SCHUSS  MIT LEICHTEN MACKEN

lieber …

Dana Golombek von Senden

www.lieber-briefe.de

mehr von Dana Golombek von Senden: