Tante Jolanthe und Ritter Annegret 

Nina Achminow

Sprecherin: Marion Kracht

Technik und Regie: Astrid Kohrs

Prinzessin Annegret

hat einen sehnlichen Wunsch: sie will ein Ritter werden. Ein richtiger Ritter, der auf einem Streitross durch die Lande zieht und Heldentaten vollbringt. Ihr Vater, der König, ist strikt dagegen. Denn Ritter gibt es schon lange nicht mehr. Tante Jolanthe, die Hexe, die im Weinkeller wohnt, soll Annegret helfen. Aber leider verzaubert sie den Falschen. Der dumme Adjutant des Königs, der Leutnant vom Drachenstein, steht auf einmal als Drache im Burghof. Jetzt braucht der König einen Ritter, der ihn rettet…

1996 erschien „Tante Jolanthe und Ritter Annegret“ als Hörspiel. Jetzt liest Marion Kracht die originelle Erzählung von Nina Achminow als Hörbuch.

Dauer: 72 min

Nina Achminow

Marion Kracht